Aktuelle Programmvorschau, Termine 2024

Termine Stand vom: 14. Juni 2024


Wir bitten um Verständnis, dass Aktualisierungen und Änderungen unseres Programmes coronabedingt jederzeit erfolgen können, die wir hier bekannt machen.


„Weiber sterb’n is koa Verderb’n…“ – Geschichten um den Kirchenfriedhof Sankt Wilgefortis

 

Auf einigen Grabsteinen ist es noch ablesbar: Kinder kriegen war in Neufahrn im 19. Jahrhundert für die Frauen lebensgefährlich. Oft starben sie bei der Geburt, ebenso die Neugeborenen. Auf dem Friedhof sind mehrere Bürgermeister beerdigt, die in ihrer Zeit als starke Persönlichkeiten an der Spitze der Gemeinde standen, heute jedoch weitgehend vergessen sind.

 

 

Geschichte und Geschichten um den alten Neufahrner Kirchenfriedhof an der Dietersheimer Straße erzählt der Heimatforscher Ernest Lang bei seiner Führung über den Gottesacker am Samstag, 13. Juli 2024 um 14 Uhr. Teilnehmerzahl auf 15 beschränkt. Anmeldung erforderlich unter 08165 – 3433!




Demokratischer Neubeginn vor 75 Jahren

 

Die Gemeinderatswahl 1946 in der Gemeinde Neufahrn


50 Jahre Bürgerinitiative Neufahrn

 

Aus dem Freisinger Tagblatt vom 14./15. November 2020 (Seite 6 - Aus dem Süden)

Heimatverein-Vorsitzender Ernest Lang blickt zurück.